Online: 20.01.2017 - ePaper: 21.01.2017

Gut erhaltene Kleidung gesucht

ejz Lüchow. Eine Kleidersammlung bieten in der kommenden Woche mehrere evangelische Gemeinden des Kirchenkreises Lüchow-Dannenberg. Für die Sammlung, die in Kooperation mit der Deutschen Kleiderstiftung stattfindet, werden gut erhaltene, saubere Bekleidung für alle Altersgruppen, Schuhe und Textilien wie Bettwäsche, Handtücher und Tischdecken.

Gesammelt wird vom 23. bis zum 28. Januar in folgenden Orten: Bergen, Gemeindehaus-Garage, (jeweils 10 bis 16 Uhr), Gledeberg Nr. 11 bei Familie Sauß, Gorleben, Haus der Begegnung, (jeweils 9 bis 17 Uhr), Groß Breese Nr. 22 bei Familie Fabel, (im Carport), Lanze Nr. 26 bei Familie Hahlbohm, Lomitz, Schulstraße 33, bei Familie Beußel, Molden Nr. 2, bei Familie Wehmeier, Prezelle, Dorfstraße Nr.5, Garageam Pfarrhaus, Satemin Nr. 6, Pfarrhaus (nur bis 27. Januar), Schäpingen Nr. 7 bei Familie Möller, Schnega, Lange Straße 3, Holzschuppen beim Emmaushaus, Thune Nr. 6, Familie Gerstenkorn, Trebel: Pfarrscheune (jeweils 9 bis 17 Uhr), Varbitz, Am Eichenhain 3 bei Familie Sauß, Woltersdorf, Dorfstraße 18, Kapellenturm. In Wustrow sammeln freiwillige Helfer am Freitag, dem 27. Januar, im Plastikbeutel wetterfest verpackte und bis spätestens 9 Uhr vors Haus beziehungsweise an die nächste Fahrstraße gestellte Kleiderspenden im Laufe des Tages ein.

Die Deutsche Kleiderstiftung sortiert Kleiderspenden und gibt sie an Kleiderkammern und soziale Einrichtungen national wie international weiter. Die Sammlungen finden nach den Standards des Dachverbands FairWertung statt.

FairWertung engagiert sich für mehr Transparenz und Verantwortlichkeit beim Sammeln und Verwerten von gebrauchter Kleidung. Weitere Informationen unter (05351) 523540 oder im Internet unter www.kleiderstiftung.de.



^ Seitenanfang