Online: 29.01.2017 - ePaper: 30.01.2017

Ein Mörder auf der Insel

ejz Damnatz. Krischan Koch lebt dicht am Wasser in Hamburg, wo er als Filmkritiker für den NDR arbeitet, und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er die verrückt-bösen Kabarettprogramme für den "Hamburger Spottverein" erfindet. Dort schreibt er, mit Blick auf die See, auch seine Kriminalromane. Wie "Mordseekrabben", aus dem der Autor am Sonnabend, dem 4. Februar, ab 19 Uhr in der Damnatzer Kulturtenne liest. Es geht dabei um Mordfälle auf der Insel Amrum. Dorfpolizist Detlefsen ermittelt. Anmeldungen sind empfohlen unter der Telefonnummer (05865) 980298 (AB) oder unter kulturtenne@t-online.de.



^ Seitenanfang