Online: 02.02.2017 - ePaper: 03.02.2017

DRK: Orient im Kleiderladen

ejz Dannenberg. Normalerweise können Menschen im Dannenberger DRK-Shop "Hose wie Jacke" gut erhaltene Second-Hand-Bekleidung und bereits gelesene Bücher kaufen. Umso ungewöhnlicher war der Anblick am Dienstag: Der Verkaufsraum verwandelte sich in einen orientalischen Veranstaltungssaal. Denn die ehrenamtliche Helferinnen aus der DRK-Flüchtlingsunterkunft hatten zum orientalischen Abend der Kulturen eingeladen. Bauchtänzerin Katrin Cohrs sorgte mit schwungvollen Darbietungen für ausgelassene Stimmung. Einige Gäste hielt es dabei nicht auf den Sitzen, sodass spontan mitgetanzt wurde. Helga Süßenbach las auf der kreisrunden Bühne die Geschichte "Sonne und Mond: Wie aus Feinden Freunde wurden" von Samira Schafik. Najla Mouhandes übersetzte die Geschichte, die 2006 mit dem ägyptischen Staatspreis für Kinderliteratur ausgezeichnet wurde, ins Arabische. Das gut ins aktuelle Zeitgeschehen passende Kunstmärchen greift das in vielen Kulturen bekannte Motiv des Streits zwischen Sonne und Mond, Tag und Nacht, auf und erzählt es auf originelle Weise. Letztlich erlebten alle Gäste im komplett gefüllten Raum einen fantastischen Abend im fröhlichen Miteinander, bilanzierte eine DRK-Mitarbeiterin. Weitere Events seien in Planung.



^ Seitenanfang