Online: 06.02.2017 - ePaper: 07.02.2017

Bürger mobil machen

ejz Vietze. Mobilität im ländlichen Raum: Das ist ein Thema, das nicht mit dem Hinweis auf den Bus zweimal täglich erledigt ist. Das meint das Bürgerforum Gartow und will das Thema "Bürger machen mobil - Wie geht das? Was machen andere?" aufgreifen. Mobilität sei eine Voraussetzung von Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Am Freitag, dem 10. Februar, ist ab 19 Uhr im Dörfergemeinschaftshaus Vietze Gelegenheit, Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Es geht um bedarfsgerechte und effiziente Angebote wie Bürgerbus, Mitfahrer-Datenbänke oder Carsharing und darum, wie sie andernorts realisiert werden.



^ Seitenanfang