Online: 01.03.2017 - ePaper: 02.03.2017

Strafzettel auf Probe

Gartow. Die Samtgemeinde Gartow will demnächst erstmals und vorerst versuchsweise eine geringfügig beschäftigte Kraft einstellen, um den ruhenden Verkehr im Bereich der Samtgemeinde zu überwachen. "Wir wollen testen, wie sich dieser Schritt auf den ruhenden Verkehr auswirkt", erklärte Samtgemeinde-Bürgermeister Christian Järnecke (CDU). ↔bp



^ Seitenanfang