Online: 17.05.2017 - ePaper: 18.05.2017

Die Abgründe der Männer

ZoomKabarettist Gerd Normann

Clenze. Eine der liebenswertesten Eigenschaften des Mannes ist das Scheitern. Er scheitert an den Frauen, der Gesellschaft und an sich selbst. Er soll sensibel sein, zärtlich, humorvoll, erfolgreich und schwere Sachen heben können. Und das alles gleichzeitig. Das verwirrt ihn. Er verwechselt die Namen seiner Frauen, geht riskante Finanzgeschäfte ein. Er will sich verändern, doch ihm fallen nur die Haare aus. In seinem kabarettistischen Spiel durch die Abgründe des Mannes, "Männermorphose", zeigt Gerd Normann, wie gesellschaftliche Zwänge den Mann zermürben: am Freitag ab 20 Uhr in Clenzer Culturladen. ↔ejz



^ Seitenanfang