Online: 19.05.2017 - ePaper: 20.05.2017

Heuer führt künftig die Geschäfte des BVNON

Lüchow/Lüneburg. Einen Führungswechsel gibt es an der Spitze des Bauernverbandes Nordostniedersachsen (BVNON): Der aktuelle Geschäftsführer Wolf Winkelmann verlässt zum 30. Juni den Verband, um seinen eigenen landwirtschaftlichen Betrieb aktiv zu bewirtschaften. Sein Nachfolger ist Johannes Heuer, der bisher als stellvertretender Geschäftsführer die Außenstelle des Verbandes in Lüchow besetzte. So sei ein reibungsloser Übergang sicher-gestellt, betont der BVNON-Vor-sitzende Thorsten Riggert. ejz




^ Seitenanfang