Online: 26.05.2017 - ePaper: 27.05.2017

Linke: Hiesiger Kandidat auf Platz zwölf der Landesliste

Gedelitz. Matthias Wiedenlübbert aus Gedelitz steht auf Platz zwölf der Landesliste der Partei "Die Linke" für die Landtagswahl 2018. Der Direktkandidat im Wahlkreis Elbe setzte sich bei der Aufstellungsversammlung vor mehr als 130 Delegierten durch. In seiner Bewerbungsrede betonte Wiedenlübbert, dass "wir auch im Landtag dem kapitalistischen System gegenüberstehen". Zudem betonte er, dass es nötig sei, gemeinsam intern um Positionen zu ringen und diese dann nach außen geschlossen zu vertreten. Der Wahlprogrammentwurf, den die Linken am Wochenende verabschiedet haben, schließt eine Regierungsbeteiligung nicht aus. Doch die Partei stellte nunmehr klar: "Mit der Linken wird es definitiv keinen Stellenabbau, keinen Sozialabbau, keine Privatisierungen und kein Geschäft mit dem Krieg geben." ejz



^ Seitenanfang