Online: 04.07.2017 - ePaper: 05.07.2017

Zwergentage in Hitzacker

Hitzacker. Nun ist es wieder soweit. Die Zwerge treten in Erscheinung und besiedeln eine Woche lang die Stadtinsel von Hitzacker, und zwar von Sonntag, dem 9. Juli, bis Sonnabend, dem 15. Juli. Das Motto der Zwergentage lautet: "Alles Zauberei - Im Tal der Ringe". Da möchten sie bei Tag und bei Nacht sichtbar sein und sich ihre Wünsche erfüllen lassen. Damit auch alle Wünsche der Zwerge erfüllt werden, hat sich die Zwergenstadt für die Zwergenwoche für jeden Tag ein anderes Angebot ausgedacht. Dazu gehört eine Fahrt mit dem Sofafloß auf der Elbe (Montag, 10. Juli, um 15 Uhr, Treffpunkt Museumshof). Dann geht es "auf die Pferde, fertig, los!" (Dienstag, 11. Juli, 15 Uhr, Treffpunkt Pferdeschulze, Wietzetze). Eine Tour führt auf der Jeetzel entlang - "mit Bibersafari" (Mittwoch, 11. Juli, um 11 Uhr, Treffpunkt in Seerau unter der Brücke). Und mit der Kräuterfee geht es in die Elbwiesen zu Pusteblume und Löwenzahn (Donnerstag, 12. Juli, um 10 Uhr, Treffpunkt: Kneipkurgarten). Einen ganzen Nachmittag lang dürfen sich die Zwerge mit Krümelmonster, Hexen und Geistern amüsieren (Sonntag, 9. Juli, um 15 Uhr, Treffpunkt Zwergenbrunnen). Dann zum Abschluss der Woche geht es auf dem Pfad der Urahnen in das archäologische Freilichtmuseum (Freitag, 14. Juli, um 14.30 Uhr, Treffpunkt Archäologisches Zentrum). Dort werden Wände aus Lehm und Weidenruten gebaut, es wird Getreide mit Steinmühlen gemahlen, um Fladenbrot zu backen. Zum Abschluss werden Feuersteine bearbeitet, um ein Lagerfeuer zu entzünden. Um die Woche gemütlich ausklingen zu lassen, singen die Alt-Zwerge zu Gegrilltem und Gebratenem so richtig nach Zwergenart und, wie sollte es anders sein, ein kleiner Flohmarkt lädt zum Stöbern ein (Sonnabend, 15. Juli, von 11 bis 14.30 Uhr, Treffpunkt: Rund um die Prinz-Claus-Büste auf der Stadtinsel). Obendrein machen Hotels, Pensionen und Restaurants für die Zwerge und Gäste der Stadt in der Zwergenzeit besondere Angebote. Anmeldungen (bis drei Tage vor der jeweiligen Veranstaltung) sind zu richten an das Parkhotel, Telefon (05862) 9770.↔ejz



^ Seitenanfang