Online: 27.07.2017 - ePaper: 28.07.2017

Genießen für den guten Zweck: Wild&Wein am Sonnabend in Gartow

Gartow. Zu einer Wein- & Wildbretprobe der besonderen Art mit "wilden" Leckerbissen aus dem Gartower Forst lädt am Sonnabend, dem 29. Juli, der Hegering Gartow ein. Die Jägerinnen und Jäger verschenken wieder kleine Wildbret-Proben wie Wildwürstchen und Steaks (vegetarische Kartoffel- und Gemüsepfannen runden das Angebot ab) - und die Gäste zahlen für die kleinen Wildspezialitäten so viel, wie es ihnen geschmeckt hat. Damit spenden sie für einen guten Zweck, denn die Einnahmen kommen in diesem Jahr Kindern aus einkommensschwachen Familien in unserer Gemeinde zu Gute. Ferner werden weitere Projekte für Kinder und Jugendliche in der Region unterstützt. Michael Urbansky, Leiter des Hegeringes, hofft erneut auf ein spendenfreudiges Publikum: "Mit den zuletzt gesammelten Spenden konnte in der Samtgemeinde viel bewirkt werden. Bedürftige Schülerinnen und Schüler wurden beispielsweise mit Kleidung versorgt, anderen wurde die Teilnahme an Klassenfahrten ermöglicht." Alle Gäste, die gutes Essen genießen und für einen guten Zweck spenden möchten, sind ab 18 Uhr auf dem Vorplatz der St.-Georg-Kirche willkommen. ejz



^ Seitenanfang