Online: 31.07.2017 - ePaper: 01.08.2017

Das DRK Lüchow-Dannenberg freut sich über drei Jubilarinnen

Dannenberg. Gleich drei Mitarbeiterinnen des DRK-Kreisverbandes Lüchow-Dannenberg feiern am Dienstag, dem 1. August, ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Simone Wenkel-Schmidt nahm am 1. August 1992 ihre Arbeit als Betreuerin im Spielkreis der Gemeinde Zernien auf. 2010 entstand aus dem Spielkreis die DRK-Kindertagesstätte Pusteblume. Ebenfalls seit 25 Jahren und ebenfalls in einer DRK-Kita beschäftigt ist Manuela Brakonier. Als Erzieherin ist sie seit einem Vierteljahrhundert in der Kita Mullewapp in Dannenberg angestellt. Dort arbeitet auch Angela Ziebell seit 25 Jahren als Kinderpflegerin. Die Geschäftsführung des DRK lobt die Jubilarinnen dafür, dass sie "im Zeitalter der ständigen Veränderungen regelmäßig Seminare, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen besuchten, um ihre Erziehungskompetenzen zu stärken". Für das vieljährige Engagement, die Betriebstreue sowie die kollegiale und vertrauensvolle Mitarbeit danken Kreisgeschäftsführer Matthias Hanelt und die Leitungen der Kitas. ejz



^ Seitenanfang