Online: 07.08.2017 - ePaper: 08.08.2017

Das Mehrgenerationenhaus Dannenberg erhält weiter Fördergelder

Dannenberg. Von der Fortführung des "Bundesprogramms Mehrgenerationenhäuser" profitiert auch das Mehrgenerationenhaus Dannenberg. Das teilt die Bundestagsabgeordnete Hiltrud Lotze (SPD) mit. Das Mehrgenerationenhaus ist bundesweit eines von insgesamt 441 Projekten, die bis 2020 Fördergelder erhalten. "Es freut mich besonders, dass auch das Mehrgenerationenhaus Dannenberg mit seinem Konzept überzeugen konnte. Durch die 40000 Euro Fördergelder im Jahr wird es auch zukünftig lokale Beratung und Unterstützung und ein generationsübergreifendes Miteinander geben", betont Lotze.↔ejz



^ Seitenanfang