Online: 13.08.2017 - ePaper: 14.08.2017

Konzert in Gedelitz: Einflüsse aus Hip Hop, Soul und Weltmusik

Gedelitz. Poetry, Soul und Jazz bringt die vierköpfige Band Salomea am Sonnabend, dem 19. August, ins Gasthaus Wiese in Gedelitz. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Die Musik von Rebekka Salomea Ziegler (Gesang), Yannis Anft (Keyboard), Oliver Lutz (Bass) und Leif Berger (Drums) ist geprägt von Einflüssen aus Hip Hop, Soul und Weltmusik. Ihren eigenen Stil bezeichnet die Band als "Jazz meats beats". Reservierungen für das Konzert nimmt der Verananstalter, der Verein Wendlandjazz, per Mail an verein@wendlandjazz.de oder unter Telefon (05848) 9819150 an.↔ejz



^ Seitenanfang