Online: 16.08.2017 - ePaper: 17.08.2017

Sie SELK in Gistenbeck feiert einen Luthertag

Gistenbeck. Einen lutherischen Festgottesdienst zum Thema 500 Jahre Reformation veranstaltet die St.-Pauli-Kirchengemeinde am Sonntag, dem 20. August, ab 10 Uhr in der St.-Pauli-Kirche in Gistenbeck. Der Gottesdienst ist thematisch auf Martin Luther abgestimmt, auch in der Auswahl der Lieder. Die Predigt wird Missionar Fritz-Adolf Häfner halten. "Wir wollen miteinander feiern, essen, lachen, uns austauschen, singen und in diesem Zusammenhang Luther ein bisschen besser kennen lernen", teilt die Gemeinde der Selbstständig Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) mit. Jeder Besucher erhält eine kleine Überraschung. Wer möchte, kann sein Wissen bei einem "Luther-Quiz" testen und sich beim Bogenschießen beweisen. Auch vorgesehen: ein mittelalterliches Essen wie zu Luthers Zeiten. ejz



^ Seitenanfang