Online: 13.09.2017 - ePaper: 14.09.2017

SOS-Dosen aus Dannenberg sind wieder erhältlich

Dannenberg. Die SOS-Rettungsdosen sind ein voller Erfolg. Schon relativ kurz nach ihrer Einführung waren die Dosen in Dannenberg vergriffen, sodass in Hanau - beim einzigen Vertreiber - nachbestellt wurde. Da bundesweit ein anhaltend großes Interesse an den Dosen besteht, waren die Lieferzeiten zum Teil lang. Jetzt ist die Nachlieferung eingetroffen, sodass die SOS-Rettungsdosen ab sofort wieder in den Ausgabestellen in der Capio Elbe-Jeetzel-Klinik und beim DRK-Kreisverband in Dannenberg erhältlich sind. Durch die Förderung des Lions Club Lüchow-Dannenberg, des DRK-Kreisverbandes und der Capio Elbe-Jeetzel-Klinik können insgesamt 1500 Rettungsdosen kostenlos an Personen verteilt werden (EJZ berichtete).↔ejz



^ Seitenanfang