Online: 07.12.2017 - ePaper: 08.12.2017

Weihnachtsoratorium in Hitzacker

Hitzacker. Ein ambitioniertes Projekt bringen Schülerinnen und Schüler der Freien Schule Hitzacker am heutigen Freitag auf die Bühne der Aula: Sie musizieren das "Oratorio de Noël" des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns. Die solistischen Partien der romantischen Komposition haben die Schüler zum Teil im privaten Gesangsunterricht, zum Teil im Musikunterricht einstudiert. Ein Quintettsatz wird von der ganzen 13. Klasse gesungen, ein Quartettsatz von der ganzen 12. Klasse. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bis 13 singen im Chor. Die Chorpartien wurden innerhalb der Musikstunden einstudiert und dann zusammengefasst. Auch das kleine Streichorchester ist mit Schülern besetzt. Die Leitung der Aufführung hat der Musiklehrer Klaus Menzel. Vor dem Oratorium musizieren die Holz- und Blechbläser der Schule unter der Leitung von Rainer Süßmilch und einzelne Solisten. Beginn: 19 Uhr. tj



^ Seitenanfang