Online: 13.02.2014 | ePaper-Ausgabe: 13.02.2014

rg Göhrde. In den Wäldern um Gartow herum hat der Wolf ganze Arbeit geleistet. Dort hat die seit Jahrzehnten lebende Muffelwild-Population praktisch zu existieren aufgehört. Nur einige wenige der Wildschafe haben das große Fressen von Isegrim überstanden, dem Prädator hatten die Gartower Muffel nichts entgegenzusetzen. Und jetzt geht auch in der Göhrde die Angst um, die Sorge davor, dass die dortige Muffelwild-Population, die älteste in Deutschland, ebenfalls durch den Räuber ausgerottet werden könnte. Jene Population, die möglicherweise in ganz Europa  einzigartig ist – weil sie genetisch der Urform des Muffelwildes sehr nahe steht.

Rettung vor dem Wolf?

ZoomIn den Wäldern rund um Gartow hat der Wolf bereits fast die gesamte Muffelwild-Population ausgerottet. Nun sorgt man sich auch in der Göhrde vor Isegrims Fressattacken, da nicht ganz sicher ist, ob das Wildschaf vielleicht besonders wertvoll ist – wildbiologisch gesehen.

Die älteste Population in Deutschland Das genau soll ein umfangreiches Untersuchungsprogramm klären, das der Hochwildring Göhrde...

Sie haben erst 3% des Artikels gelesen.

Weiterlesen?

Die Redaktion der Elbe-Jeetzel-Zeitung gibt sich täglich Mühe für Sie und erstellt Nachrichten für Lüchow-Dannenberg. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Sie sind bereits E-Paper-Kunde? Dann melden sie sich hier an:

Benutzername:
(Paypal: E-Mail)
  Passwort:  
» Benutzername oder Passwort vergessen?

Unsere Angebote für Neukunden

EINZELAUSGABE KAUFEN

Sie können einzelne E-Paper-Ausgaben als PDF kaufen für nur 1,10 €. Die zu der E-Paper-Ausgabe gehörenden Online-Artikel können Sie auf ejz.de natürlich kostenlos lesen.

Hier kaufen!

JETZT ABO PLUS-KUNDE WERDEN

Als täglicher Abonnent der Elbe-Jeetzel-Zeitung können Sie unser komplettes Online-Angebot (ePaper, EJZ mobil-App, Online-Artikel auf EJZ.de und Zeitungsarchiv auf EJZ.de) nutzen für nur 4.00 € im Monat zusätzlich zu Ihrem Zeitungsabonnement.

Hier kaufen!

ABO ONLINE KUNDE WERDEN

Wenn Sie unsere Zeitung nicht abonniert haben und trotzdem an den Nachrichten für Lüchow-Dannenberg interessiert sind, können Sie unser Online-Angebot (ePaper, EJZ mobil-App, Online-Artikel auf EJZ.de und Zeitungsarchiv auf EJZ.de) nutzen für nur 20.70 € im Monat.

Hier kaufen!
^ Seitenanfang