Online: 06.10.2015 | ePaper-Ausgabe: 07.10.2015

wer Dangenstorf. Aus der Zeit als Erich Ribbeck noch Trainer der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gewesen ist, stammt der Ausdruck "Rumpelfußball". Um die Jahrtausend-Wende rumpelte sich damals das Nationalteam mehr oder weniger erfolgreich durch seine Spiele. Letztlich wenig erfolgreich mit dem negativen Höhepunkt des Vorrunden-Aus' bei der Europameisterschaft 2000 in Holland und Belgien.Eine Parallele zum Fußball-Kreisligisten SV Lemgow/Dangenstorf zu ziehen, fällt auf den ersten Blick schwer, denn der Bezirksliga-Absteiger ist durchaus erfolgreich. Nüchtern betrachtet hat er alle seine bisherigen Pflichtspiele in dieser Saison gewonnen, ist Tabellenführer und hat nebenbei das Viertelfinale im Kreispokal erreicht. Mindestens einen, dem das Wie nicht gefällt, gibt es aber doch: den verantwortlichen Trainer Jürgen Stellhorn. Ein über viele Jahre erfolgreicher und angesehener Coach bei den Junioren des SC Lüchow und im Anschluss beim Männer-Bezirksligisten SV Küsten, den er in der Vorsaison immerhin zur Herbstmeisterschaft geführt hatte, ehe sich die Wege trennten.

Fußball-Kreisligist SV Lemgow/Dangenstorf dominiert die Liga ohne zu überzeugen

ZoomObwohl sein Team mit fünf Siegen aus fünf Spielen Tabellenführer in der Kreisliga ist, ist Trainer Jürgen Stellhorn von der SV Lemgow/Dangenstorf nicht zufrieden. Die Leistungen stimmen noch nicht, moniert der Coach.

Seit dieser Saison nun hat Stellhorn das Sagen bei der SVL, die zwar erfolgreich, aber eben viel zu selten ansehnlich, und damit auch unter ihren Möglichkeiten...

Sie haben erst 6% des Artikels gelesen.

Weiterlesen?

Die Redaktion der Elbe-Jeetzel-Zeitung gibt sich täglich Mühe für Sie und erstellt Nachrichten für Lüchow-Dannenberg. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Sie sind bereits E-Paper-Kunde? Dann melden sie sich hier an:

Benutzername:
(Paypal: E-Mail)
  Passwort:  
» Benutzername oder Passwort vergessen?

Unsere Angebote für Neukunden

EINZELAUSGABE KAUFEN

Sie können einzelne E-Paper-Ausgaben als PDF kaufen für nur 1,10 €. Die zu der E-Paper-Ausgabe gehörenden Online-Artikel können Sie auf ejz.de natürlich kostenlos lesen.

Hier kaufen!

JETZT ABO PLUS-KUNDE WERDEN

Als täglicher Abonnent der EJZ können Sie unser komplettes Online-Angebot (ePaper, EJZ mobil-App, Online-Artikel, Sporttabellen und Zeitungsarchiv auf EJZ.de) nutzen für nur 4.00 € im Monat zusätzlich zu Ihrem Zeitungsabonnement.

Hier kaufen!

ABO ONLINE KUNDE WERDEN

Wenn Sie unsere Zeitung nicht abonniert haben und trotzdem an den Nachrichten für Lüchow-Dannenberg interessiert sind, können Sie unser Online-Angebot (ePaper, EJZ mobil-App, Online-Artikel, Sporttabellen und Zeitungsarchiv auf EJZ.de) nutzen für nur 20.70 € im Monat.

Hier kaufen!
^ Seitenanfang