Online: 18.03.2016 | ePaper-Ausgabe: 19.03.2016

wer Breese/M. Der SV Küsten sucht nach zwei Spielen ohne Sieg etwas nach seiner Form und hat die Tuchfühlung zur Tabellenspitze in der Fußball-Bezirksliga vorerst verloren. Trotzdem bleibt die Liga aus Lüchow-Dannenberger Sicht spannend, das Hauptaugenmerk richtet sich am 22. Spieltag allerdings auf den Kampf gegen den Abstieg.Der auf dem Relegationsplatz liegende VfL Breese/Langendorf will mit einem Dreier gegen den fünf Punkte und vier Plätze besser dastehenden SV Rosche dabei schon am heutigen Sonnabend ab 17 Uhr einen weiteren großen Schritt aus dem Tabellenkeller machen. Der wie der SV Rosche ebenfalls mit bisher 25 Punkten ausgestattete SC Lüchow, dessen Polster auf die Abstiegszone in den Vorwochen auf fünf Zähler geschrumpft ist, möchte mit einem Auswärtssieg beim Schlusslicht TuS Oldenstadt seinen Abwärtstrend bremsen. Und auch der SV Küsten hat in der Partie gegen die SV Scharnebeck unmittelbar Einfluss auf den Kampf um den Klassenverbleib, denn Heimsieg Nummer sieben gegen den Tabellenvorletzten SV Scharnebeck wäre eine in Breese und Lüchow sehr willkommene Schützenhilfe. Gelingen dem Trio, wie in der Hinserie, gegen diese Gegner drei Siege? Anpfiff in Küsten und für den SC Lüchow in Oldenstadt ist am morgigen Sonntag um 15 Uhr.

Fußball-Bezirksliga: Heimspiele für SV Küsten und VfL Breese/Langendorf - SC Lüchow beim Tabellenletzten

ZoomMit viel Zug zum Tor will Jan-Philipp Möller (vorne) dem VfL Breese/Langendorf heute gegen den SV Rosche zu einem Sieg verhelfen.

VfL Breese/Langendorf - SV Rosche: "Wir wollen und müssen nachlegen", betont VfL-Trainer Andreas Stahlbock vor dem nächsten richtungsweisenden Spiel seiner...

Sie haben erst 5% des Artikels gelesen. Des Weiteren beinhaltet der Artikel auch noch ein weiteres Bild.

Weiterlesen?

Die Redaktion der Elbe-Jeetzel-Zeitung gibt sich täglich Mühe für Sie und erstellt Nachrichten für Lüchow-Dannenberg. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Sie sind bereits E-Paper-Kunde? Dann melden sie sich hier an:

Benutzername:
(Paypal: E-Mail)
  Passwort:  
» Benutzername oder Passwort vergessen?

Unsere Angebote für Neukunden

EINZELAUSGABE KAUFEN

Sie können einzelne E-Paper-Ausgaben als PDF kaufen für nur 1,10 €. Die zu der E-Paper-Ausgabe gehörenden Online-Artikel können Sie auf ejz.de natürlich kostenlos lesen.

Hier kaufen!

JETZT ABO PLUS-KUNDE WERDEN

Als täglicher Abonnent der EJZ können Sie unser komplettes Online-Angebot (ePaper, EJZ mobil-App, Online-Artikel, Sporttabellen und Zeitungsarchiv auf EJZ.de) nutzen für nur 4.00 € im Monat zusätzlich zu Ihrem Zeitungsabonnement.

Hier kaufen!

ABO ONLINE KUNDE WERDEN

Wenn Sie unsere Zeitung nicht abonniert haben und trotzdem an den Nachrichten für Lüchow-Dannenberg interessiert sind, können Sie unser Online-Angebot (ePaper, EJZ mobil-App, Online-Artikel, Sporttabellen und Zeitungsarchiv auf EJZ.de) nutzen für nur 20.70 € im Monat.

Hier kaufen!
^ Seitenanfang