Online: 01.05.2015 - ePaper: 01.05.2015

Waffenexporte vermehren Flüchtlingselend

Betrifft: Rüstungsexporte

Fast täglich erfahren wir von Flüchtlingen, die nach Deutschland kommen bzw. schon hier sind. Machen wir uns eigentlich klar, dass viele von ihnen aus Ländern kommen, in die deutsche Waffen geliefert werden, wie nach Syrien, Ägypten, Somalia und dem Irak? Und hier in Deutschland wird ihnen das Leben wahrlich nicht leicht gemacht. Unsere Bundeskanzlerin Merkel und Vizekanzler Gabriel haben kürzlich eine umfangreiche Aktion gestartet, mit der auf 150 Versammlungen erkundet werden soll, was den Bürgern im Leben wichtig ist, was Lebensqualität in Deutschland ausmacht. Meine Antwort dazu: Ich möchte in einem Land leben, das nicht von Rüstungsexporten profitiert, die doch das Flüchtlingselend vermehren.

Ewis Storck, Bergen

^ Seitenanfang