Online: 08.05.2015 - ePaper: 09.05.2015

Badeträume geplatzt

Betrifft: Aus für das Lüchower Freibad

Das Freibad schließen, weil es von zu wenigen Besuchern genutzt wird? Der Gedanke war noch nicht zu Ende gedacht, da bleibt das Freibad schon geschlossen! Wegen "akuter Brandgefahr"! Aus für die Badeträume für diesen Sommer! Das ist bitter für die ehrenamtlichen Fördervereinshelfer. Und nachteilig ist es auch für die Tourismusregion Wendland. Supertraurig für alle, die sich auf die Freibaderöffnung gefreut hatten. Echt schade um das Lüchower Freibad. Aber jetzt, wo es geschlossen bleibt, wird vielleicht schmerzlich wahrgenommen, wie schön es war, als es geöffnet war. Ach, hätten wir es doch wieder! Hoffen wir darauf.

Hildegunde Panten-Busch,

Lehre

^ Seitenanfang