Online: 15.06.2015 - ePaper: 16.06.2015

Tätig werden statt palavern

Betrifft: G7-Gipfel

Kennen Sie das Hörstück "Die Konferenz der Tiere" von Erich Kästner? Die Tiere fordern auf ihrer Konferenz, dass die Menschen weniger an Kriege und mehr an ihre Kinder denken sollen. Die Menschen organisieren daraufhin eine "Friedenskonferenz", auf der es nur heißt: "Bla bla bla bla bla bla bla."

Meine Kinder haben diese Kassette unendlich oft gehört, und es ist mir deswegen immer noch im Ohr: "Bla bla bla bla bla bla bla." Wenn ich vom G7-Gipfel lese oder höre, kommen entsprechende Assoziationen in mir hoch. Bleibt zu hoffen, dass es nicht zu so drastischen Maßnahmen wie im Hörspiel - nämlich die Entführung aller Kinder - kommen muss, damit unsere Regierungen endlich tätig werden und nicht nur weiter palavern.

↔Martina Wittgen, Bösel

^ Seitenanfang