Online: 07.07.2015 - ePaper: 08.07.2015

Stilvolleren Schlussbericht verdient gehabt

Betrifft: Artikel "Einzig logische Konsequenz" (EJZ vom 5. Juni)

Als Vater beziehungsweise Onkel dreier, ich darf wohl sagen, verdienstvoller Spielerinnen des MTV Dannenberg der vergangenen Jahre möchte ich Ihnen meine Enttäuschung über den nüchtern lieblosen Bericht vom 5. Juni mitteilen. So wie die Drei haben sich auch alle anderen Spielerinnen aufopfernd für ihren Sport und den Verein engagiert und private sowie persönliche Interessen zurückgestellt. Schon deshalb haben sie meines Erachtens einen stilvolleren Schlussbericht verdient, von den sportlichen Leistungen her ganz zu schweigen. Mir berichten Spielerinnen, dass sie auf der Straße von ihnen fremden Menschen darauf angesprochen werden, dass es und wie schade es sei, dass sie nicht mehr spielen würden.

Nichts dergleichen in der Mitteilung. Ich meine, auch ein Wort des Dankes wäre verdient und angebracht gewesen. Welche andere Lüchow-Dannenberger Mannschaft hat auf diesem Niveau so viele Jahre mit vergleichbarem Charme Dannenberg im norddeutschen Raum bekanntgemacht, gehören doch wohl Volley- als auch Beachvolleyball zu den zweifelsfrei ästhetischsten Mannschaftsspielen überhaupt. In dieser Meinung bestärken mich Bilder, die wir alle insbesondere vom Hand- und Fußball her kennen; klammern, treten, Trikotzerrerei bis hin zu den Krankmeldungen am gleichen beziehungsweise nächsten Tage.

Noch eine Anmerkung zum Schluss. Aus Anlässen wie Trikotspenden gibt es richtigerweise Gruppenbilder in der Zeitung. Wäre nicht auch ein Foto der Volleyballfrauen im Archiv zu finden gewesen, welches sich die Damen und Liebhaber dieses schönen Sports als ein Stück Erinnerung hätten aufheben können, denn das im Bericht ist dafür denkbar ungeeignet. Ich jedenfalls wünsche den Spielerinnen alles erdenklich Gute auf ihrem weiteren Lebensweg und vergleichbare Erfolge, wie sie beim Volleyball hatten. Herzlichen Dank für viele spannende und unvergessliche Stunden.

Willi Grande,

Prisser

^ Seitenanfang