Online: 13.09.2015 - ePaper: 14.09.2015

50 Jahre Arbeitfür Monatssalär

Betrifft: Jahressalär von Kevin de Bruyne (Fußballprofi von Manchester City).

Ich bin von Beruf Krankenpfleger, unter anderem mit langjähriger Erfahrung auf der Intensivstation, beispielsweise mit beatmeten Patienten, frisch Operierten, Reanimationen und Notfallmedizin. Zurzeit arbeite ich in der Psychiatrie - ein verantwortungsvoller Job, möchte man meinen. Ernüchtert musste ich feststellen, dass ich für ein Monatsgehalt eines Herrn de Bruyne - ein Fußballprofi Anfang 20 - großzügig nach unten korrigiert und exklusive Werbeeinnahmen, circa 50 Jahre arbeiten müsste. Also, irgendwas stimmt nicht mehr.

↔Jens Rehbein, Dannenberg

^ Seitenanfang