Online: 08.12.2015 - ePaper: 09.12.2015

Überraschen lassen

Betrifft: Ernste Gedanken über mein Heimatland

So langsam mache ich mir um mein Heimatland ernste Gedanken. Klappt denn gar nichts mehr? Haben wir alles verlernt? Was ist mit Deutschlands Ingenieurskunst los? Der Flughafen in Berlin - ein Trauerspiel, ein Massengrab für Steuergelder. Dann Stuttgart 21 - völlig verplant, ebenfalls ein Flop. Hamburg, die Elbphilharmonie - bis da der erste Ton erklingt, ist das Gebäude an anderen Stellen schon wieder reparaturbedürftig.

Auch dem Fußball kann man nicht mehr trauen. Da kaufen die die WM. Und ich dachte immer, sowas passiert nur in anderen Ländern. Oh je, und jetzt fallen unsere Vorzeige-Autobauer auch noch ganz, ganz negativ auf. Da wird getrickst und geschummelt, nur um an Kunden zu kommen. Und das Ganze lassen sie sich auch noch teuer bezahlen.

Und was macht unsere Bundesregierung? Ach ja, die hat ja im Moment ganz andere Sorgen. Dagegen sind solche Angelegenheiten ja Peanuts. Ich weiß ja nicht, was noch so kommt, ich lass mich überraschen. Doch wenn ich so darüber nachdenke, glaube ich, dass ich das gar nicht wissen will. Ist dann ja auch nicht mehr so spannend.

↔Dirk Carlson,

↔Dannenberg

^ Seitenanfang