Online: 22.02.2016 - ePaper: 23.02.2016

Rat machtkein Geschenk

Betrifft: Artikel "Mehrheit gegen Steuersenkung" (EJZ vom 17. Februar)

Dannenberg hat in schweren Zeiten die Steuern kräftig erhöht. Das war sicher eine notwendige Maßnahme in schweren Zeiten. Aber jetzt, wo die Zeiten nicht mehr schwer sind, findet man genug Gründe, mit denen man die mittlerweile sprudelnden Steuereinnahmen verbraten kann. Da ist es schon interessant, dass Herr Kelm solche Steuersenkungen als Geschenk bezeichnet. Fazit: Was man einmal aus Not erhöht hat, wird sicher nie wieder gesenkt - der Rat macht kein Geschenk.

↔Michael Lenke,

↔Gusborn

^ Seitenanfang