Online: 23.05.2016 - ePaper: 24.05.2016

Chinawelle angekommen

Betrifft: KLP

Nach acht wunderbaren Jahren mit fantastischen Kunden ist nun die Chinawelle bis ins Wendland geschwappt. Ob ich Hundefelle verarbeiten würde, fragte man mich oft. Wie verhandelbar denn die Preise noch seien, fragten all die Desinteressierten. So kann es nicht weitergehen, wir müssen uns dringend wieder verkleinern. Lichtblick: der Gorlebentag.

Catrin Porsiel, Gusborn

^ Seitenanfang