Online: 24.06.2016 - ePaper: 25.06.2016

Rummenigge!

Betrifft: Wahl des Bundespräsidenten

Ein Kandidatenvorschlag für die Bundespräsidentenwahl 2017. Als ein interessierter Begleiter für die Personalbesetzungen der Institutionen der Bundesrepublik Deutschland, schon von 1949 an - ich bin jetzt 83 Jahre alt -, erlaube ich mir, auch 2016 einen Vorschlag für das Amt des Bundespräsidenten zu machen. Es war vor Jahrzehnten nicht zu erwarten, dass der Fußballsport einmal eine die Weltzeit prägende Bedeutung erlangen würde. Da dem aber so ist, wird es nötig werden, auch ein wichtiges Staatsamt von einem würdigen Vertreter dieser Bevölkerungsgruppe besetzen zu lassen. Dabei fühlen sich sicher eine ganze Reihe von Persönlichkeiten dazu befähigt. Aber nach meiner bescheidenen Meinung ist nur einer dazu fähig, nämlich der westdeutsche Bayer: Karl-Heinz Rummenigge. Wenn man seine menschliche-sportliche, berufliche, private Entwicklung zurückverfolgt, muss man zu dem Schluss kommen, kein anderer Kandidat wird eine vergleichbare Vita aufweisen können. Auch nicht die äußere Figur.

↔Hans-August Maatsch, Gümse

^ Seitenanfang