Online: 26.09.2016 - ePaper: 27.09.2016

Mit dem Mofa auf Radweg

Betrifft: Nutzung von Radwegen

Mit dem Mofa außerorts auf Radwegen zu fahren ist zulässig und sinnvoll. Kaum einer weiß es, und trotzdem gilt es: Wer außerhalb geschlossener Ortschaften mit dem Mofa unterwegs ist, darf vorhandene Radwege unabhängig von der Beschilderung nutzen. Möglich wurde dies durch 17. Verordnung zur Änderung der StVO aus dem Jahr 2007, in der es im letzten Satz des § 2 Abs. 4 der StVO heißt: Außerhalb geschlossener Ortschaften dürfen Mofas Radwege benutzen.

Andreas Fäsecke, Wustrow

^ Seitenanfang