Online: 27.01.2017 - ePaper: 28.01.2017

Region abgehängt

Betrifft: Artikel "Laut und bunt gegen Schließung" (EJZ vom 10. Januar)

Samtgemeindebürgermeister Jürgen Meyer möchte für die Region eine Verbesserung des Öffentlichen Personennahverkehrs. Auch der Bahnhof Leitstade mit seinem Einzugsgebiet bis zur Elbuferstraße von Neu Darchau bis Tießau gehört zu dieser Region. Wenn der Halt in Leitstade geschlossen wird, ist das für die Region keine Verbesserung. Wenn dadurch die Fahrtzeit Dannenberg bis Lüneburg um ein paar Minuten kürzer wird, steht dies in keinem Verhältnis dazu, dass eine Region abgehängt wird. Eine Einschränkung des ÖPNV ist nie eine Verbesserung. Da soll ein Bahnhof mit vielen Parkplätzen geschlossen werden, um beim nächsten Bahnhof einen Parkplatz zu bauen, weil es dort keinen gibt. Was soll man denn davon halten? Schon Mitte der 90iger-Jahre hat ein Eisenbahningenieur ein Papier erstellt, das aufzeigt, mit welchen Maßnahmen die Geschwindigkeit auf 80 km/h erhöht werden kann, und zwar ohne einen Bahnhof zu schließen. Es gibt jede Menge Argumente für den Erhalt des Bahnhofs, keine vernünftigen dagegen. Warum ist dann dieses Thema nicht längst vom Tisch?

Dass auch der Fahrgastrat die Schließung wegen ein paar Minuten längerer Fahrzeit unterstützt, ist skandalös. Dafür wurde er nicht gegründet. Wer in Hitzacker oder Dannenberg wohnt, kann leicht darüber befinden, dass die Dorfbewohner, denen eben mal der Bahnhof geschlossen wird, dann zum nächsten fahren können.

Es gibt einige, die kein Auto haben oder nicht mit dem Auto fahren wollen. Es geht doch um einen Zwei-Stunden-Takt, ohne dass Bahnhöfe geschlossen werden.

In Zeiten des Klimawandels einen Bahnhof zu schließen, ist absurd. Das Gegenteil wäre eine Verbesserung: Stillgelegte Gleise zu beleben, geschlossene Bahnhöfe zu öffnen. Übrigens: Die Befürworter des Haltepunktes Leitstade sind durchaus in der Lage, selbst ihre Situation realistisch zu erkennen. Sie lassen sich von "unrealistischen Träumereien" nicht "blenden".

↔Anne Kapp, Leitstade

^ Seitenanfang