Online: 10.02.2017 - ePaper: 11.02.2017

Dank an Börner

Betrifft: Artikel "EJK: Nein zu Abtreibung" (EJZ vom 4. Februar)

Keine Abtreibung mehr in der EJK, aus Verantwortung und Orientierung am Willen Gottes ist eine wahrhaftige Entscheidung, als Christ zu leben in einem Land der Religions- und Meinungsfreiheit. PAS (Post-Abortions-Syndrom) kein Thema mehr, kleine Kinder dürfen her. Frauenherzen werden froh, Kinderherzen ebenso. Schlagen ab drei Wochen schon, haben Nerven und 'nen Sinn. Das Gesetz verspricht ihnen Würde, Recht und Schutz, und der Eid des Arztes ist das Leben und nicht das Töten. Nicht mehr töten, kleine Menschen sollen leben. Das ist gut und erfordert heute Mut. Lob und Dank an Herrn Dr. Börner.

↔Christine Apfel, Nahrendorf

^ Seitenanfang