Online: 24.02.2017 - ePaper: 25.02.2017

Bitte Hundekottüten benutzen

Betrifft: Artikel "Flagge zeigen gegen Hundehaufen-Plage" (EJZ vom 16. Februar)

Danke für diesen ausführlichen und auffallenden Bericht über die Aktion in Goslar "Flagge zeigen gegen Hundehaufen-Plage". So einen Artikel wünsche ich mir auch für unseren Landkreis Lüchow-Dannenberg und diesen in möglichst großen Buchstaben. Viele Hundebesitzer überlesen dies sicher gern, jedenfalls nach Anzahl der Hundekothaufen, die zum Beispiel in der Kurstadt Hitzacker zu finden sind.

Speziell jetzt nach der Schneeschmelze kommen die "Geheimnisse" wieder an den Tag. Würden wir in der Bahnhofstraße Fähnchen in die Haufen stecken, sähe es aus wie in einer Einkaufsmeile mit Hinweisen auf Sonderangebote. Hier noch einmal meine Bitte an alle Hundebesitzer, doch die Hundekottüten zu benutzen. Oder möchten Sie, liebe Hundefreunde, beim Saubermachen der Randstreifen in den Hundekot greifen? Einen Kommentar einer Hundebesitzerin möchte ich gern noch zum Besten geben: Nachdem ich darum gebeten hatte, den Haufen zu entfernen, wurde mir geantwortet: Das fressen die Vögel doch gleich weg. Noch Fragen, liebe Leser?

↔Margrit Hoschke,

↔Hitzacker

^ Seitenanfang