Online: 12.04.2017 - ePaper: 13.04.2017

Keine VISA-Karten akzeptiert

Betrifft: Kommentar "Bank-Hämmerchen" von Benjamin Piel (EJZ vom 8. April)

Es mag sein, dass die Kritik an den Geldautomaten-Gebühren der Sparkassen und Volksbanken in mancher Hinsicht übertrieben ist. Mir sind die Geldautomaten der genannten Institute aus anderen Gründen ein Gräuel: Sobald keine andere Bank in fußläufiger Entfernung ist, akzeptieren diese Geldautomaten keine VISA-Karten. Wir haben Feriengäste, die teilweise auch aus anderen EU-Ländern kommen und dem Landkreis Geld bringen. Diese Gäste haben überhaupt kein Verständnis dafür, dass die Geldautomaten in Zernien und Dannenberg sowie in diversen Kurorten wie Bad Bevensen und Hitzacker generell keine VISA-Karten akzeptieren.

Ich bin nicht der Meinung, dass diese beiden Geldinstitute dem Landkreis mit dieser "Kundenignoranz" einen Gefallen tun. Abgesehen davon ist die Bedienoberfläche der Automaten der Sparkasse grottenschlecht. Wenn VISA-Karten schon nicht akzeptiert werden, sollten diese nach Karteneinführung zurückgewiesen und auf die Eingabe von PIN und Auszahlungsbetrag verzichtet werden. Vielleicht können ja die Tourismusvereine die Sparkassen und Volksbanken zu einer Aufhebung dieser Blockade bewegen.

Detlef Kober, Riebrau

^ Seitenanfang