Online: 13.10.2017 - ePaper: 14.10.2017

Gutbürger statt Wutbürger

Betrifft: Leserbrief "Verantwortung" von Eckhard Furchert (EJZ vom 7. Oktober)

Wenn man die Anrede "Wutbürger" in "Gutbürger" umändert, entspricht der Kommentar genau meiner Auffassung. Danke für die Vorformulierung, Herr Furchert.

Heidrun Schulz,

Bergen (Landkreis Celle)

^ Seitenanfang