Online: 01.12.2017 - ePaper: 02.12.2017

Eine Stunde Vollsperrung

Unfall bei Lüchow: Trecker schiebt Autos zusammen

Lüchow. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 493 nahe Lüchow sind am späten Freitagnachmittag mehrere Personen verletzt worden. Nach Polizeiangaben waren insgesamt drei Fahrzeuge beteiligt. Ein Golf hielt in Höhe des Plater Speicherbeckens, um abzubiegen. Ein dahinter fahrender Transporter konnte noch bremsen, der Trecker hinter dem Transporter allerdings nicht mehr. Er schob den Kastenwagen auf den Golf. Dabei entstand ein Schaden von mindestens 10000 Euro. Wie an der Unfallstelle zu erfahren war, sei eine der leicht verletzte Personen mit einem Privatwagen ins Krankenhaus gebracht worden, weil für sie kein Rettungswagen mehr in der Nähe zur Verfügung gestanden habe. Die Bundesstraße war für die Aufräumarbeiten gut eine Stunde voll gesperrt. tl

^ Seitenanfang