Online: 11.12.2017 - ePaper: 12.12.2017

Unfall bei Schneeglätte: Lkw kracht bei Rebenstorf gegen Baum

ZoomAn diesem Straßenbaum endete in der Nacht zu Montag die Fahrt dieses Lkw.

Rebenstorf. Ordentlich gekracht hat es in der Nacht zu Montag auf der Landesstraße 260 kurz vor Rebenstorf: Auf schneeglatter Fahrbahn ist ein Mann mit seinem Lkw ins Rutschen geraten und gegen einen Baum geprallt. Die Feuerwehr Lüchow rückte an, um den schwer verletzten Fahrer, dessen Gefährt halb im Straßengraben stand, mit einer Rettungsbühne aus der teils zerstörten Fahrerkabine zu holen. Das Wrack wurde bei Tageslicht geborgen. Schaden: rund 60 000 Euro. Es war wohl der schwerste Unfall des schneereichen Sonntagabends und der Nacht in Lüchow-Dannenberg. Polizeisprecher Kai Richter spricht von mehreren Unfällen, etwa bei Gusborn, wo ein Auto gegen einen Traktor rutschte. Zwei Menschen, darunter ein Kind, wurden verletzt. Die Situation bleibt angespannt: Die ganze Woche über wird Niederschlag fallen: mal als Schnee, mal als Regen. Glatte Straßen sind programmiert.  tl

^ Seitenanfang