Online: 01.01.2018 - ePaper: 02.01.2018

Durch Büsche und gegen Baum

Gorleben. Glück im Unglück hatten ein Autofahrer aus Schleswig-Holstein und seine Beifahrerin, die am Sonnabend mit ihrem Peugeot auf der Landesstraße zwischen Laase und Gorleben einen Unfall gehabt haben. In einer Rechtskurve kam der Fahrer gegen 15.15 Uhr nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr mehrere Büsche und stieß dann gegen einen Baum. Dabei erlitten die beiden Fahrzeuginsassen mehrere Prellungen und wurden vorsorglich in die Elbe-Jeetzel-Klinik nach Dannenberg gebracht. Am Auto entstand Totalschaden. Die Polizei vermutet, dass Unachtsamkeit der Grund für den Unfall gewesen ist. ejz

^ Seitenanfang