Online: 03.06.2018 - ePaper: 04.06.2018

Dannenberg: Vorfahrt missachtet, leicht verletzt

Zoompolizei

Dannenberg. Eine 61-jährige Frau und ein 76-jähriger Mann, beide aus Hamburg, wurden bei einem Unfall leicht verletzt, der sich am Sonnabend gegen 14 Uhr in Dannenberg ereignete. Dort wollte ein 57-jähriger Fahrer eins VW T5 mit seinem Wagen vom Parkplatz am Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) bei der Nicolas-Born-Oberschule auf den Lindenweg einbiegen. Dabei übersah er offenbar den vorfahrtsberechtigten Skoda mit den Insassen aus Hamburg. Beide Autos kollidierten. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Skoda gegen eine Steinmauer geschleudert. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden, den die Polizisten auf etwa 4000 Euro schätzten. ejz

^ Seitenanfang