Online: 11.07.2018 - ePaper: 12.07.2018

12000 Euro Schaden bei Unfall in Lüchow

ZoomSymbol püolizei Tür

Lüchow. Relativ glimpflich mit einer Leichtverletzten, aber mit 12000 Euro Schaden ging am Dienstagnachmittag ein Unfall in der Salzwedeler Straße in Lüchow aus. Dort fuhr eine 18-Jährige mit ihrem Opel aus Richtung Woltersdorfer Kreisel kommend in Richtung Innenstadt. Beim Abbiegen nach links in die Theodor-Körner-Straße übersah sie den Fiat einer 43-Jährigen, die in entgegengesetzter Richtung unterwegs war. Beim Zusammenstoß der beiden Wagen wurde die Fiat-Fahrerin leicht verletzt. ejz

^ Seitenanfang