Online: 01.10.2017 - ePaper: 02.10.2017

Film und Vortrag im Verdo Hitzacker

Hitzacker. Hans-Wolfgang Lesch zeigt am Mittwoch, dem 4. Oktober, ab 19 Uhr den 1951 gedrehten DEFA-Film "Das Beil von Wandsbek". Lesch thematisiert in seinem anschließenden Vortrag das Verbot des Filmes, der sich mit der Hinrichtung von vier Kommunisten kurz nach Hitlers Machtergreifung auseinandersetzt. Laut Lesch veranschauliche der Film "die Untaten des Nationalsozialismus an einem besonders erschütternden Beispiel".ejz



^ Seitenanfang