Online: 26.11.2017 - ePaper: 27.11.2017

Tempo 30 und mehr Parkverbote

Neu Darchau. Nach einem Beinahe-Unfall mit einem Kind in der Neu Darchauer Elbuferstraße will die Gemeinde nun die dortige Tempo-30-Zone ausweiten und außerdem mehrere Parkverbotszonen ausdehnen. Das Problem sei, dass dort, wo ausgerechnet der Kindergarten, die Turnhalle und die Grundschule lägen, durch parkende oder auch nur haltende Autos am Straßenrand die Kinder die Straße nicht einsehen könnten, so Neu Darchaus Bürgermeister Klaus-Peter Dehde. Bevor "wirklich etwas Schlimmes passiert", müsse das nun abgestellt werden, sagte Dehde.rg



^ Seitenanfang