Online: 05.04.2018 - ePaper: 06.04.2018

Die Umgehung von Uelzen wird ab Montag erneuert

Uelzen. In Uelzen wird die Ortsumgehung zwischen der Anschlussstelle Holdenstedt und der Anschlussstelle der Bundesstraße 71 erneuert. Deshalb ist am Montag, dem 9. April, mit Behinderungen zu rechnen, informiert die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Teilweise gibt es Vollsperrungen, teilweise halbseitige Sperrungen. Umleitungen, die in Richtung Norden über Bokel und Bad Bodenteich führen und in Richtung Süden durch die Stadt Uelzen, sind ausgeschildert.ejz



^ Seitenanfang