Online: 08.04.2018 - ePaper: 09.04.2018

Ausstellung im Kreishaus Lüchow: Der Sozialverband Deutschland stellt sich vor

Lüchow. Ab sofort und noch bis zum 9. Mai stellt sich der Sozialverband Deutschland (SoVD) im Foyer des Lüchower Kreishauses mit einer kleinen Wanderausstellung vor. Anlass ist das 100-jährige Bestehen des Verbands. Gegründet wurde er mitten im Ersten Weltkrieg zunächst als Reichsbund der Kriegsteilnehmer und Kriegsbeschädigten und verstand sich schon damals als demokratischer und fortschrittlich-sozialer Interessenverband. Heute vertritt der SoVD die Interessen von Rentnern, Patienten, gesetzlich Krankenversicherten sowie pflegebedürftigen und behinderten Menschen. Die Ausstellung ist montags bis donnerstags von 8.30 bis 16 Uhr und freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr geöffnet.ejz



^ Seitenanfang