Online: 03.05.2018 - ePaper: 04.05.2018

Exkursionen am Grünen Band

Bergen/Jeebel. Der Bund für Umwelt und Naturschutz organisiert am Wochenende zwei Touren an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Am Sonnabend, dem 5. Mai, startet eine Radtour unter dem Titel "Essbare Kräuter und erlebbare Grenzgeschichte" um 14 Uhr in Jeebel in der Altmark. Treffpunkt ist der Parkplatz am Dorfende. Kräuter-Fachmann Lothar Lehmann und Bund-Mitarbeiter Jürgen Starck leiten die vierstündige Tour. Weitere Informationen zu der Exkursion gibt es unter der Telefonnummer (039036)96432. Am Sonntag, dem 6. Mai, führen Eckart Krüger und Petra Bernardy vom Bund ab 9 Uhr durch die Aue der Dumme. Treffpunkt ist der Parkplatz am Bergener Infohaus gegenüber des Schützenhauses. Mehr Informationen zu der dreistündigen Wanderung gibt es unter der Telefonnummer (05845)9881585. ejz



^ Seitenanfang