Online: 31.08.2018 - ePaper: 01.09.2018

Feuerwehr Hitzacker: Tag der offenen Tür

Hitzacker. Mit einem Tag der offenen Tür will sich die Feuerwehr Hitzacker den Bewohnern ihrer Stadt, aber auch generell allen an Feuerwehr und Feuerwehrtechnik Interessierten vorstellen. Die Veranstaltung am Feuerwehrstützpunkt im Grünen Weg beginnt am heutigen Sonnabend um 11 Uhr. Neben Vorführungen der Einsatzabteilung der Hitzackeraner Feuerwehr werden auch das schon mehrfach international eingesetzte Sonarfloß des DRK Hannover sowie ein Tauchroboter vorgestellt. Fotoausstellungen zeigen die Arbeit der Jugendfeuerwehr und der Floriangruppe, der Förderverein der Feuerwehr Hitzacker stellt sich vor, und auch der "Red Knights International Motorcycle Club", ein Zusammenschluss motorradfahrender Feuerwehrleute, wird sich präsentieren. Die kleinen Besucher können sich schminken lassen, auf einer Hüpfburg toben oder beim "Feuerwehr-Memory" die Fahrzeuge erkunden. rg



^ Seitenanfang