Online: 12.09.2018 - ePaper: 13.09.2018

Weinlesefest in Hitzacker ohne Weinlese

Hitzacker. Am Sonntag, dem 14. Oktober, wird in Hitzacker das Weinlesefest gefeiert. Wie immer am Weinberg - doch ohne, dass dabei der Wein geerntet wird. Die Lese findet nämlich wegen des warmen und sonnenreichen Sommers früher als sonst statt, bereits am Sontag, dem 16. September, wird Winzer Fritz-Leo Melsheimer gemeinsam mit den Weinbergzwergen zur Weinlese an den Weinberg ziehen. Ein Verlegen des Weinlesefestes wäre aufgrund der aufwändigen Planung nicht in Frage gekommen, heißt es von der Stadt Hitzacker. Das Weinlesefest mit der Krönung der neuen Weinkönigin findet also vor abgeernteten Reben statt.ejz



^ Seitenanfang