Online: 13.09.2018 - ePaper: 14.09.2018

Radrennen am Höhbeck

Pevestorf. Mit Beeinträchtigungen müssen Verkehrsteilnehmer durch das Radrennen am Höhbeck rechnen, das die IGAS Wendland am Sonntag, dem 16. September, unter dem Namen "Rund um Volkel" organisiert hat. Der Rennverlauf betrifft Brünkendorf, Pevestorf und Restorf. Der Landkreis hat in dieser Fahrtrichtung eine Einbahnregelung angeordnet. Der Veranstalter bittet um Rücksichtnahme auf den Straßen zwischen 9 bis 13 Uhr. Eine Umleitungsregelung von Gartow zur Fähre in Pevestorf über Brünkendorf ist ausgeschildert. Die IGAS hat die Bewohner der Orte durch Handzettel informiert. ejz



^ Seitenanfang