Online: 11.09.2018

Marc-Terenzi-Nachfolger bei SixxPaxx

Michael Wendler geht unter die Stripper

Michael Wendler hat bald einen neuen Job. Offenbar schließt sich der Sänger der Stripper-Gruppe SixxPaxx an. Und wird damit der Ersatz für einen anderen Sänger.

Fans, die von Michael Wendler nicht genug bekommen können, haben bald auch die Chance, ihren Liebling etwas freizügiger zu sehen, als sie es vielleicht gewohnt sind.

Wie rtl.de und die “Bild” berichten, geht der 46-jährige Sänger bald unter die Stripper, zieht mit der Gruppe “SixxPaxx” los und soll die vor allem weiblichen Fans begeistern.

Wendler wird damit Nachfolger von Sängerkollege Marc Terenzi, für den nach drei Jahren Schluss ist bei den Strippern. Frontmann David Farrell erzählt gegenüber der “Bild”: “Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die polarisieren. Da war Marc schon perfekt, Wendler ist aber perfekter. Er wird abgöttisch geliebt oder das komplette Gegenteil ist der Fall. Genau richtig für uns.”

Michael Wendler selbst hat sein neues Engagement bereits bestätigt, hält sich aber noch bedeckt, wie weit er auf der Bühne gehen will: “Ich werde auf jeden Fall etwas ausziehen. Was, wird nicht verraten.”

Bei Instagram macht Michael Wendler seinen Fans schon mal Lust auf die zukünftigen Auftritte. Mit mehreren Postings.

Von RND/mrz

^ Seitenanfang