Online: 29.08.2018 - ePaper: 30.08.2018

Pilzbefall und lose Äste: Stadt Lüchow sperrt Schützenpark

ZoomWeil zahlreiche Bäume im Lüchower Schützenpark nicht mehr sicher stehen, umzustürzen drohen, oder Äste abbrechen könnten, hat die Stadt Lüchow den Park jetzt auf unbestimmt Zeit gesperrt.

Lüchow. Die Stadt Lüchow hat weite Teile des Schützenparks für die Öffentlichkeit gesperrt. Nach Angaben aus dem Rathaus bestehe die akute "Gefahr, dass Zweige und Äste unvermittelt abbrechen oder ganze Bäume entwurzelt werden" könnten. Das hätten Baumkontrollen ergeben. Grund dafür sei, dass zahlreiche Bäume dort keinen ausreichenden Halt mehr finden würden und etliche von Pilzen befallen seien. Diese Bäume werde man nun noch einmal kontrollieren, um zu prüfen, wie groß die Schäden sind und was unternommen werden kann und muss, heißt es aus dem Rathaus. Die Zufahrt zum Schießstand und zu den Wohnhäusern in dem Bereich sei weiterhin möglich. ejz

^ Seitenanfang