Online: 11.12.2017 - ePaper: 12.12.2017

Transporte auf die Schiene

Betrifft: Bahnverkehr

Der zunehmende Schadstoffausstoß des Straßenverkehrs ist für den Klimawandel mitverantwortlich. Durch eine Verlagerung des Straßenverkehrs auf noch bestehende, zu reaktivierende schienengebundene Systeme lässt sich der Schadstoffausstoß reduzieren. Die Reaktivierung der noch vorhandenen Bahnstrecke Dannenberg Ost-Lüchow- Wustrow würde dem Rechnung tragen. Mit einer Verlagerung von Transporten auf die Schiene verbessert sich auch die Lebensqualität in den an der B248 gelegenen Dörfer. Erforderlich wäre der Wiederaufbau des Streckenabschnitts Wustrow-Salzwedel, damit eine durchgehende Bahnverbindung zwischen Dannenberg und Salzwedel gewährleistet ist.

Heinrich Timm, Tripkau

^ Seitenanfang